EP Out Now!

Cello Inferno One Man Band

Cello Inferno ist eine One Man Band der besonderen Art und strassengeprüft. Der Barde und Feuerteufel mit Mütze und Rauschebart verdiente seinen Lebensunterhalt viele Jahre als Strassenmusiker und hat schon viele Städte Europas mit seiner Performance verzaubert. Mittlerweile tritt er auch immer wieder auf kleinen und mittelgrossen Bühnen auf. Seine Musik stampft und rollt. Rau intoniert die Reibeisen Stimme. Die Gitarre sprüht Funken und die Bluesharp heult in verblasenen Obertönen. Dazu klopft die Basspauke ihren Groove und die feuerspuckende Kaffeemaschine im Takt. Die selbstgebauten Gitarren sind ein Publikumsmagnet. Mit viel Charme und Feuerzauber schafft es Cello Inferno sein Publikum zu fesseln. Seine Auftritte sind ein kleines Spektakel. Nebst dem musizieren bietet Cello Inferno auch noch einen Upcycling Workshop für Kinder und Jugendlichen an. Die Kinder lernen mit Hilfe von Cello Inferno ihr eigenes Instrument zu bauen.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.